Menu
Tagesausflug

Maastricht: die wichtigsten Sehenswürdigkeiten!

Wenn ich für einen Tag irgendwo hingehe, bin ich ein typischer Tourist. Ich möchte die wichtigsten Sehenswürdigkeiten gesehen haben und vor allem einen schönen Spaziergang machen und mich umsehen.

Das ist auch während eines Tages in Maastricht der Fall. Natürlich kommt man nicht umhin, “vlaai” – das ist ein holländischer Kuchen mit Früchten – irgendwo mit einer Tasse Kaffee oder Tee zu essen. Aber es gibt noch ein paar weitere Dinge in dieser Stadt, die du wirklich nicht verpassen solltest.

Das sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Maastricht!

Der Vrijthof

Die vielleicht bekannteste Attraktion in Maastricht ist der Vrijthof. Ein Platz in der Mitte des Zentrums, umgeben von schönen alten Gebäuden.

Er ist der märchenhafte Schauplatz der Konzerte von Andre Rieu. Und auch der Ort, an dem du viele historische Gebäude besichtigen kannst: Sint Servaaskerk, Sint Janskerk, die spanische Regierung, die Hoofdwacht und das Generaalshuis.

Magst du Restaurants mit Sitzplätzen im Freien und einer schönen Aussicht? Dann ist der Vrijthof der richtige Ort für dich. Hier findest du viele dieser Restaurants und Bars. Etwas touristischer als in anderen Teilen der Stadt, aber es ist einer der schönsten Orte im Zentrum.

Während dieser Zeit solltest du bedenken, dass auf den Terrassen andere Regeln gelten können und dass du oft eine Reservierung im Voraus machen und einige persönliche Daten hinterlassen musst, damit du im Falle eines Covid19-Ausbruchs kontaktiert werden kannst.

Fährst du in den Wintermonaten nach Maastricht? Dann solltest du das Magisch Maastricht besuchen, das von Ende November bis zum Jahreswechsel im Vrijthof stattfindet. Das ist ein Weihnachtsmarkt mit einer Eiskunstlaufbahn.

Basilika Unserer Lieben Frau

Auch wenn du nicht religiös bist, ist es manchmal sehr entspannend, eine Kerze in der Kirche anzuzünden. In Erinnerung an jemanden, den man vermisst. Die Basilika der Muttergottes ist ein perfekter Ort dafür.

Du wirst hier auch verschiedene kirchliche Kunstwerke und Schätze finden. Ein schöner Ort, um sich umzuschauen und sich an heißen Tagen abzukühlen.

Auch wenn du nicht ins Innere der Basilika schauen willst, ist das Äußere auf jeden Fall einen Besuch wert. Das Gebäude hat eine schöne Lage an der Maas, die auch ein guter Platz ist, um schöne Fotos zu machen.

Bischofsmühle

Diese Wassermühle aus dem 11. Jahrhundert befindet sich im Jekerkwartier in Maastricht. Ein historischer Ort, der auch so aussieht, lädt zum Fotografieren ein.

Hinter der Mühle befindet sich eine Bäckerei, in der man alle möglichen lokalen Delikatessen bekommen kann, darunter natürlich auch das berühmte “vlaai”. In der Bisschopsmolen sind sie stolz auf ihre traditionelle Art zu backen und stellen alles mit Liebe und Leidenschaft her.

Auf jeden Fall einen Stopp wert!

Stadtrundgang Maastricht

Willst du alle Sehenswürdigkeiten sehen, ohne selbst suchen zu müssen? Dann ist ein organisierter Stadtrundgang empfehlenswert. Dieser kostet 8,25 € pro Person und beinhaltet einen Führer, der dir alle lustigen Fakten über die Sehenswürdigkeiten der Stadt erzählt.

Diese Tour dauert 1,5 Stunden und ist für alle ab 12 Jahren geeignet. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen stehen nur wenige Plätze zur Verfügung, deshalb solltet ihr euren Stadtrundgang im Voraus buchen.

Einkaufen und Restaurants

Jetzt, wo wir die Sehenswürdigkeiten gesehen haben, ist es Zeit zum Einkaufen und für etwas Leckeres. Die meisten Geschäfte findet man zwischen der Maas und dem Vrijthof.

Hier findest du holländische Kaufhäuser, wie das Bijenkorf und Hema, aber auch viele lokale, kleine Läden. Am besten entdeckst du alle Geschäfte, indem du durch die Straßen zwischen dem Vrijthof und der Sint Servaasbrug schlenderst.

Wenn du noch Lust auf einen langen Spaziergang hast, dann schlendere den Maasboulevard entlang und genieße den Blick über das Wasser und die alten Gebäude der Stadt. Diese Route ist ziemlich romantisch, also macht es auf jeden Fall Spaß, sie zu zweit zu machen.

Das waren die Sehenswürdigkeiten, die man in Maastricht gesehen haben muss. Die Stadt ist sehr geeignet für einen Tagesausflug mit etwas Kultur, aber auch gutem Essen und Einkaufen. Es gibt viel zu tun und zu sehen.

Bianca Über den Autor

Hallo, ich bin Bianca! Auf Magicalchaos.com gebe ich dir Tipps, um das Beste aus deinem Tag in einem Freizeitpark zu machen oder magische Ziele auf der ganzen Welt zu finden!

Keine Kommentare

    Leave a Reply

    X